23. Mai 15 Biathlon

Beim Bienenschmidt-Biathlon gilt es eine Kombination aus MTB-Fahren und Bogen-Schießen zu bewältigen.

Geschossen wird stehend mit Pfeil und Bogen.
Je Fehlschuss ist eine Strafrunde zu absolvieren.
Es erfolgt keine Zeitnahme. Es besteht kein Zeitlimit.
Das Verlassen der Strecke oder das nicht Fahren einer Strafrunde führt zur Disqualifikation des Teilnehmers.

Für die Nutzung der Seite muss der Verwendung von Cookies zugestimmt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen