Treffpunkt für Naturfreunde

Der Bienenschmidt ist seit Generationen Treffpunkt für Freunde der Natur. Wandern, Reiten, Radfahren oder Relaxen – jeder begegnet dem Wald auf seine eigene Art.

Beispielsweise bei Wettkämpfen im Traditionellen Bogenschießen. Die Sportler erlaufen einen Parcour, bei dem sie an verschiedenen Stationen auf die unterschiedlichsten Ziele in Form von Attrappen schießen: In 60 m Entfernung eine Wildschwein auf einer Anhöhe oder etwas weiter unten in einer Senke ein Rothirsch. So ähnlich müssen wohl unsere Vorfahren ihren Fleischbedarf gedeckt haben.